Dein Partner für mehr Auto...

VMax, AGR, DPF, AdBlue, WFS und Dieselgate


VMax Begrenzung deaktivieren:

Die meisten höher motorisierten Fahrzeuge haben eine elektronische Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit. Diese Begrenzung heben wir auf. Durch die Deaktivierung kann Ihr Fahrzeug, die reale Höchstgeschwindigkeit erreichen.

Schubknallen aktivieren:

Das Schubknallen hat einen hohen Stellenwert im Bereich des Tunings. Die deaktivierte Schubabschaltung, die auch Schubknallen oder Pops & Bangs genannt wird, wird seit vielen Jahren serienmäßig verbaut. Wird die Schubabschaltung deaktiviert, so geht es in erster Linie darum, die Kraftstoffzufuhr nicht zu trennen. Ist dies der Fall, wird beabsichtigt eine Fehlzündung erzeugt, wodurch das Blubbern oder Knallen in der Abgasanlage generiert wird. Hierfür muss die Schubabschaltung nicht komplett deaktiviert werden, sondern lediglich ein wenig nach hinten verlagert. Die Intensität lässt sich hierbei individuell bestimmen. Voraussetzung hierfür ist eine Downpipe, sowie ein Benzinmotor.

Optimierung nach Dieselgate Update:

Viele unserer Kunden waren nach dem Dieselgate Abgasupdate, vom Fahrverhalten, Verbrauch und Überlastung von Komponenten wie AGR und Dieselpartikelfilter unzufrieden. Durch unsere nachträgliche Optimierung der Abgasupdate-Software, passen wir Fahrverhalten, Verbrauch und Belastung für AGR, DPF und Motor auf ein bestmögliches Ergebnis an. Hierbei werden alle Einstellungen des Motormanagements wieder in den ursprünglichen Werkzustand gesetzt und von da aus mit einer Kennfeldoptimierung verbessert. Dadurch läuft dein Fahrzeug nach unserer Optimierung besser als vor dem Dieselgate Update. Der Datenstand der Update-Software wird hierbei nicht verändert.

AGR/EGR deaktivieren:

Nach der Stilllegung gelangen keine Abgase mehr in den Frischlufttrakt. Dadurch erhält der Motor saubere Luft. Der Rußpartikelfilter wird dadurch weniger verschmutzt und Ihr Fahrzeug entfaltet im Teillastbereich mehr Kraft. Ein weiterer Vorteil ist der sinkende Verbrauch.

Dieselpartikelfilter deaktivieren:

Die Deaktivierung des DPF spart Kraftstoff, schont den Turbolader, verringert die Gefahr auf einen Motorschaden durch Ölausdünnung, verringert den Abgasgegendruck und spart dabei hohe Kosten, die bei einem Defekt auf Sie zukommen. Nach der Tiefenprogrammierung im Motormanagement, muss der Partikelfilter zeitnah entfernt werden.

AdBlue-Zugabe deaktivieren:

Die Deaktivierung der AdBlue-Zugabe bringt einige Vorteile mit sich. Es entstehen keine Kosten durch Betankung oder Wartung, Der Motor lässt sich bei leerem oder eingefrorenen (ab -11°C) AdBlue Tank starten, AdBlue kann sich nicht mehr zersetzen (ab 60 °C).

Wegfahrsperre deaktivieren:

Bei einer defekten Wegfahrsperre oder einem defektem Chip im Schlüssel, deaktivieren wir die Wegfahrsperre in deinem Fahrzeug.

Information:

Alle oben genannten Leistungen sind im Bereich der STVZO nicht erlaubt. Die Leistungen sind ausschließlich Für Tuning- und Rennsportzwecke geeignet.

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram